Geschichte erleben

Autor: Lukas Bregy (Seite 1 von 2)

Abbau altes Uof Museum

Am Donnerstag, 3. Juni 2021 war es soweit: mit viel Einsatz wurden die letzten Austellungsstücke aus dem Uof Museum im Zeughaus Uster abgebaut, verpackt und an den neuen Standort in Bauma transportiert. Nur die tatkräftige Unterstützung unserer Mitglieder ermöglicht es uns, diese Grosssprojekt zu realisieren.

Pfingsten frei?

Kameradinnen und Kameraden

Pfingsten im Regen verbringen? Wir bieten eine Alternative:Arbeiten in Uster oder am neuen Standort.

Die Uhr tickt – bis Ende Juni 2021 muss das Zeughaus in Uster leer sein!

Bitte anmelden für die kommenden Samstage, Einsatz in Uster oder Bauma

22. Mai Uster ab 0900 – Bauma ab 0800

29. Mai Uster ab 0900 – Bauma ab 0800

5. Juni Uster ab 0900 – Bauma ab 0800…

Einsatzbereitschaft unter der Woche: Bitte melden, damit wir koordinieren können.

Besten Dank und bis bald.

Kameradschaftliche Grüsse,Tobi

Umzug schreitet voran

Am Wochenende vom 8./9. Mai wurde in Uster und Bauma wieder mit Hilfe vieler Helfer Grosses geleistet. Diverse grössere Objekte wurden verpackt, nach Bauma transportiert und fachgerecht gelagert. In Bauma selbst geht der Ausbau der Materialmagazine und Mottenkammern weiter. Auch nächstes Wochenende freuen wir uns auf die weiteren Arbeiten. Schritt für Schritt geht es in Richtung neues Zeughaus 1861.

Tagesbefehle 05.05.21 & 08.05.21

Kameradinnen und Kameraden

Unser Umzugsprojekt ist noch nicht abgeschlossen.

Aufgebot für die nächsten 2 Zügeltermine: 

Mittwoch, 5.5.2021 Zeughausdienst: 

Ware vorbereiten, damit wir am Samstag den Lastwagen effizient nutzen können. 

Mat im Parterre bereitstellen 

Paletten füllen 

Leergut von B nach U holen

Samstag, 8.5.2021 

LKW-Transport von U nach B. 

Ein erfahrener Chauffeur bringt unsere Ladungen an den neuen StaO. 

Uster: Arbeitsbeginn um 0800 

Paletten füllen (Ziel: 14 Paletten voll) 

Sperriges Material bereitstellen 

Verlad optimal vorbereiten 

Bauma: Arbeitsbeginn um 0800 

Platz vorbereiten 

Material einräumen 

Ablad und neu geliefertes Mat unterbringen 

Weiter arbeiten nach Baufortschritt 

Am Samstag brauchen wir mindestens 5 Personen pro Standort. 

Bitte anmelden für Uster oder Bauma

Kameradschaftliche Grüsse,

Tobi

Umzug nach Bauma

Geschätzte Mitglieder

Der Umzug von Uster nach Bauma ist in vollem Gange. Fast jedes Wochenende schreiten die Arbeiten in Bauma voran. Freiwillige Helfer melden sich bitte bei Andi oder Tobi Streiff, damit sie die Arbeitsplanung erstellen können.

Wir danken Euch für Eure Unterstützung und freuen uns in Bauma bald wieder unserem schönsten Hobby nachzugehen.

Bis bald in Bauma oder Uster.

Tagesbefehle 20.03 – 08.05.21

Werte Kameradinnen und Kameraden 

Das angehängte Bild stammt von Adolphe Gandon, Militärmaler aus Porrentruy. Es zeigt, wie mit vereinten Kräften ein Geschütz bewegt wird. Genau das steht uns auch bevor: Motorfahrer und Fahrzeuge aus dem LogC Hinwil, Hände aus unserem Verein und von Verbündeten.  Wir brauchen in Uster und in Bauma mindestens je vier Personen, die unsere Fuhrwerke auf- und abladen. Details gemäss Tagesbefehl im Anhang. Für die Koordination brauchen wir deine Anmeldung für die folgenden Termine bis spätestens am 14. März 2021.

Samstag, 20. März  

Samstag, 27. März   – ohne Samstag, 3. April (Osterwochenende) 

Samstag, 10. April 

Samstag, 17. April  

Samstag, 24. April

Samstag, 1. Mai

Samstag, 8. Mai (Reservedatum – ultimo)

Uniform-Einsatz / Museum am Samstag, 8. Mai: Zeughausareal Uster – Details folgen 

Bitte sofort Rückmeldung mit allen möglichen Terminen, damit wir planen können. Freunde und Verbündete sind willkommen! Am 6. und 13. März bereiten wir in Uster und in Bauma vor.


Mit Dank und kameradschaftlichem Gruss!

Tobi

« Ältere Beiträge

© 2021 Compagnie 1861

Theme von Anders NorénHoch ↑