Compagnie 1861

Geschichte erleben

Neue Website

Tschako 1861
Lw Inf Bat 6

Mit Freude konnten wir im Zuge des Projekts «Neues Zeughaus 1861» auch unseren Webauftritt erneuern und damit eine Grundlage für neue Projekte schaffen. Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Stöbern auf unserer Website.

Tagesbefehle 05.05.21 & 08.05.21

Kameradinnen und Kameraden

Unser Umzugsprojekt ist noch nicht abgeschlossen.

Aufgebot für die nächsten 2 Zügeltermine: 

Mittwoch, 5.5.2021 Zeughausdienst: 

Ware vorbereiten, damit wir am Samstag den Lastwagen effizient nutzen können. 

Mat im Parterre bereitstellen 

Paletten füllen 

Leergut von B nach U holen

Samstag, 8.5.2021 

LKW-Transport von U nach B. 

Ein erfahrener Chauffeur bringt unsere Ladungen an den neuen StaO. 

Uster: Arbeitsbeginn um 0800 

Paletten füllen (Ziel: 14 Paletten voll) 

Sperriges Material bereitstellen 

Verlad optimal vorbereiten 

Bauma: Arbeitsbeginn um 0800 

Platz vorbereiten 

Material einräumen 

Ablad und neu geliefertes Mat unterbringen 

Weiter arbeiten nach Baufortschritt 

Am Samstag brauchen wir mindestens 5 Personen pro Standort. 

Bitte anmelden für Uster oder Bauma

Kameradschaftliche Grüsse,

Tobi

Umzug nach Bauma

Geschätzte Mitglieder

Der Umzug von Uster nach Bauma ist in vollem Gange. Fast jedes Wochenende schreiten die Arbeiten in Bauma voran. Freiwillige Helfer melden sich bitte bei Andi oder Tobi Streiff, damit sie die Arbeitsplanung erstellen können.

Wir danken Euch für Eure Unterstützung und freuen uns in Bauma bald wieder unserem schönsten Hobby nachzugehen.

Bis bald in Bauma oder Uster.

Tagesbefehle 20.03 – 08.05.21

Werte Kameradinnen und Kameraden 

Das angehängte Bild stammt von Adolphe Gandon, Militärmaler aus Porrentruy. Es zeigt, wie mit vereinten Kräften ein Geschütz bewegt wird. Genau das steht uns auch bevor: Motorfahrer und Fahrzeuge aus dem LogC Hinwil, Hände aus unserem Verein und von Verbündeten.  Wir brauchen in Uster und in Bauma mindestens je vier Personen, die unsere Fuhrwerke auf- und abladen. Details gemäss Tagesbefehl im Anhang. Für die Koordination brauchen wir deine Anmeldung für die folgenden Termine bis spätestens am 14. März 2021.

Samstag, 20. März  

Samstag, 27. März   – ohne Samstag, 3. April (Osterwochenende) 

Samstag, 10. April 

Samstag, 17. April  

Samstag, 24. April

Samstag, 1. Mai

Samstag, 8. Mai (Reservedatum – ultimo)

Uniform-Einsatz / Museum am Samstag, 8. Mai: Zeughausareal Uster – Details folgen 

Bitte sofort Rückmeldung mit allen möglichen Terminen, damit wir planen können. Freunde und Verbündete sind willkommen! Am 6. und 13. März bereiten wir in Uster und in Bauma vor.


Mit Dank und kameradschaftlichem Gruss!

Tobi

Film ab!

Im Zuge des Umzuges der Cp 1861 ins neue Zeughaus 1861 werden diverse neue Videoproduktionen erstellt. Einerseits sollen das Können und Wissen unserer Vereinsmitglieder abgelichtet werden. Andererseits wird damit die Zeit kürzer, bis wir die Schmuckstücke unserer Sammlung wieder im Rahmen einer Ausstellung oder eines Anlasses zeigen können. Gestartet wird mit einem Film über die Infanteriekanone 35/41. Viel Spass beim Ansehen. Audiovisuelle Medien

News Umzug Cp 1861

Seit Anfangs 2020 herrscht in der Cp 1861 Aufbruchsstimmung. Die Cp 1861 bezieht ihren neuen Standort in Bauma. Seit Monaten wurde mit der Kraft der Helfer aus und ausserhalb des Vereins mehrere hundert Mannstage Arbeit geleistet, um die umfangreiche Sammlung an ihren neuen Standort zu bringen.

Der neue Standort ist nun im Aufbau und es wird vieles geleistet um aus einem provisorischen Zwischenlager nun das neue Zeughaus 1861 zu schaffen, in welchem alle Teil der Cp 1861 ein neues Zuhause finden. Somit wollen wir in den kommenden Jahren unsere Einsätze ab diesem Standort aus durchführen und 2022/2023 auch wieder Führungen durch das Schweizerische Unteroffiziersmuseum sowie die neue Mediathek ermöglichen können.

Wir danken allen Helfern für ihre geleistete Arbeit und sind für jede Unterstützung dankbar, da wir noch Mitten in der Arbeit sind. Wir freuen uns, Euch an einem Helferanlass begrüssen zu dürfen. Anbei einige Impressionen aus den Arbeiten.